Aktuelles Personen Gruppen und Vereine Dienste und Aktivitäten Sakramente und Rituale Bilderbogen Pfarreileben Agenda Geschichte der Pfarrei Gebäude Links Kontaktformular Sitemap Admin
Startseite Bilderbogen Pfarreileben Schülerexkursion

Bilderbogen Pfarreileben


Ferien(s)pass Kindernachmittag Nationen-Apéro Ökumenischer Jugendabend Mini-Fest Frauenzmorgä Teens-Treff Pfarrei-Reise Öku. Seniorenausflug Mini-Aufnahme Libanesischer Abend Chinderfiir "Kommt her..." Sefar-Gottesdienst Profess im Notkersegg Blind-Date schafft Begegnung Übergangsritual Pfarreirats-Retraite Teens-Treff Ökumenischer Jugendabend Teamanlass "Kind& Familie" KatechetInnenrunde Fronleichnam Orgelführung Schülerexkursion Philippinischer Gottesdienst



Schülerexkursion

Warum nur immer „Klappe halten“

Die Sechstklässler aus der Religionsklasse machten sich mit ihren Religionslehrerinnen auf den Weg nach St. Gallen und entdeckten dort zunächst mit einer spannenden Rallye den Klosterbezirk. In einer anschaulichen Führung entdeckten sie in der Kathedrale zahlreiche Schätze, durften auf dem Bischofssitz Platz nehmen und erfuhren im Chorgestühl den wahren Grund der Redewendung „Klappe halten“. Diese hat ihren Ursprung im Klostergottesdienst, wo die Mönche beim Absitzen vorsichtig den Sitz herunterzulassen hatten. Besonders beeindruckt zeigten sie sich die Schüler von der Gallus-Krypta, die als Kraft-Ort gilt. Nachdem jede und jeder noch eine Kerze anzünden konnte, wurde das Erlernte über den Hl. Gallus in einem kleinen Abschluss-Quiz unter Beweis gestellt. Und zur Freude und Stärkung aller gab es noch einen feinen St. Galler Biber.